Sankt-Martin-hilft-Stiftung

Die Stiftung wurde auf Initiative von Diakon Michael Schofer und durch die großzügige Unterstützung von Frau Helga Schiffer ins Leben gerufen.

Der Stiftungszweck ist die Förderung der caritativen Arbeit der Pfarrgemeinde St. Martin in Nürnberg, außerdem die Unterstützung des Caritasverbandes Nürnberg, insbesondere im Rahmen der Hilfe der allgemeinen sozialen Beratung der Caritas und der Familienhilfe.

Aufgrund der Vielzahl von Menschen, die gerade in der Anonymität der Großstadt in Not geraten, soll diese Stiftung einen kleinen Beitrag dazu leisten, bedürftigen Menschen ohne große bürokratische Hürden finanziell auszuhelfen. Gerade Familien und hier insbesondere al-leinerziehende Mütter sind oft von Armut betroffen – sie brauchen Perspektive, ein Licht am Ende des Tunnels und vor allem auch Menschen, die ihre Not wahrnehmen und ihnen zuhören. Dass die Unterstützung auch an der richtigen Stelle ankommt, wird in jedem konkreten Einzelfall geprüft.

Spenden-Konto

IBAN: DE42 7509 0300 0009 0589 74
BIC: GENODEF1M05